ÜMI

ÜMI steht für ÜberMittag- Betreuung
In der Übermittagbetreuung finden die Kinder Zeit für freies Spiel. Sie können wählen zwischen Bastel- oder Malarbeiten, einem gemeinschaftlichen Brettspiel oder einem Besuch in der Bauecke. Auch das Spielen auf dem Schulhof oder der Besuch eines Freundes/ einer Freundin in einer OGS-Gruppe ist möglich.

Kinder
Kinder aus allen Klassen (Klasse 1 – 4) können die ÜMI besuchen.

Betreuung
Die ÜMI-Gruppe wird insgesamt von vier Mitarbeiterinnen betreut, von denen immer drei vor Ort sind.

Stephie Heß, Jeanette Cambio, Anika Schroeder und Geneviève Zachert

Betreuungszeit
Die ÜMI-Betreuung findet täglich von 11:15 Uhr bis 14:00 Uhr statt. Frühere Abholzeiten sind bei uns möglich.

Verpflegung
Die Kinder erhalten in der ÜMI-Betreuung kein warmes Mittagessen. Mineralwasser und kleine Apfelsnacks stehen aber stets zur Verfügung.