Schulleben

Umbaumaßnahmen

Seit einigen Wochen nehmen die Pläne, unsere Schule zu erneuern, Formen an. Die Klassen im hinteren Teil des Hauptgebäudes sind in die Pavillons gezogen und fühlen sich in ihren neuen Räumlichkeiten wohl. Die Abrissarbeiten werden besonders von den Kindern mit großem Interesse verfolgt. Die Fortschritte der letzten Woche sind besonders eindrucksvoll, wie die Bilder der Baustelle zeigen. Wir freuen uns auf den Start des Aufbaus.

 

 

 

  

 

Gemeinsamer Ausflug 

Am Montag (13.06.16) hat eine Gruppe von Kindern und Lehrern einen Ausflug nach Essen unternommen. Wir waren im Phänomania Erfahrungsfeld und haben die unterschiedlichsten Experimente zu und mit unseren Sinnen gemacht. Manchmal war uns enorm schwindelig, dann haben wir gemeinsam gerätselt oder wir haben so laut musiziert, wie wir konnten. Häufig waren wir aber einfach nur verblüfft, was unsere Sinne alles können und wie sie uns manchmal täuschen und Streiche spielen.

 

Wir haben viel erlebt und hatten einen schönen Tag zusammen!